Kalender

Allgemeiner Termin

Virtuelles Klassenzimmer - Notfallmedizin

Mittwoch, 6. September, 18:00 » 19:30

Seminare und Vorlesungen live über das Internet

Wir bieten Ihnen eine interaktive Seminarplattform in speziellen virtuellen Seminarräumen.
Im synchronen Unterricht sind alle Kursteilnehmer zur selben Zeit im Internet am selben (virtuellen) Ort und erleben die Vorlesung. Die Kursteilnehmer können direkt miteinander kommunizieren und auch Dateien austauschen. Sie stehen im direkten Kontakt in einer Audio- und Videokonferenz.

Das Virtuelle Klassenzimmer ist ein kostenfreier Service der Deutschen Heilpraktikerschule®für alle angemeldeten Teilnehmer des Heilpraktiker-Fernkurses.

Mittwochs ab 18.00 Uhr! Termine finden Sie auf dem Kalender auf dem Onlinecampus oder auf der Homepage.

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie gelangen Sie zum Virtuellen Klassenzimmer:

Sie loggen sich im Online-Campus ein mit den Login-Daten, die Sie zu Beginn Ihres Fernlehrgangs erhalten haben. Dann suchen Sie in “Meine Kurse” das jeweilige Thema aus und loggen sich in das Onlinetraining ein. Voraussetzung ist, dass das Thema freigeschalten ist.

 

Techn. Voraussetzungen:

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Headset. Der Zugang erfolgt über unsere Online-Lernplattform unter https://dthps-lernplattform.de/. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung. Sie müssen für das Thema bereits freigeschalten sein um daran teilnehmen zu können.


Allgemeiner Termin

Mülheim Präsenzseminar Anamneseerhebung/ Differenzialdiagnostik (Heilpraktiker im Fernlehrgang)

Samstag, 16. September, 10:00

Das Präsenzseminar ist Teil des Fernlehrgangs „Heilpraktiker im Fernlehrgang“. Die Teilnehmer erlernen die intrakutane und subkutane, intramuskuläre und intravenöse Injektion, sowie das Anlegen einer Infusion. Damit wir intensiv und individuell arbeiten können, findet der Kurs in Kleingruppen statt. Die Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt. Für Präsenzschüler ist zur zusätzlichen Vorbereitung die Teilnahme möglich.


Mehr Information & Anmeldung

Allgemeiner Termin

Injektionskurs und Anamneseerhebung (Leipzig)

Samstag, 16. September, 10:00 » Sonntag, 17. September, 16:00

Präsenz 2: Injektionskurs und Anamneseerhebung

Injection_Syringe_01_434pxThemen:

  • Die intrakutane Injektion
  • Die subkutane Injektion
  • Die intramuskuläre Injektion
  • Die intravenöse Injektion
  • Die Anwendung der Infusion
  • Die Anamneseerhebung

Termine Leipzig:

  • 17.-18.09.2016
  • 25.-26.02.2017
  • 16.-17.09.2017

Deutsche Heilpraktikerschule®, Hauptsitz Leipzig, Shakespearestr. 34, 04107 Leipzig

Umfang: 1 Wochenende (2 Tage à 8 Unterrichtsstunden)


Allgemeiner Termin

Leipzig – Fachseminar Pathophysiognomie

Samstag, 16. September, 10:00 » 18:00

Krankheit verändert die Gesichtszüge und den Ausdruck. Die Haut spiegelt frühzeitig die Störung wider lange bevor für den Betroffenen ein Symptom zu spüren ist.
Die Gesichtsdiagnose (auch Pathophysiognomie genannt) ist ein empirisches (auf Erfahrung beruhendes) Diagnoseverfahren. Frau Claudia Sinclair, erfahrene Heilpraktikerin, arbeitet seit Jahren mit diesem Verfahren und gibt ihr umfangreiches Wissen an unsere Schüler weiter.

Anmeldung

Datum: 16.09.2017 I 10 bis 18 Uhr


Allgemeiner Termin

Demonstrationskurs Anatomieinstitut in Leipzig

Donnerstag, 21. September, 08:30 » 11:40
Sehr geehrte Teilnehmerinnen, sehr geehrte Teilnehmer,

Sie können sich für folgenden Kurs anmelden „Anatomiekurs“ in Leipzig (Demonstartionskurs): http://doodle.com/poll/gpq7wp6pg93ffv39

Der Kurs beginnt für Sie am 21.09.2017 um 08:30/10:10 Uhr. Sie treffen sich 10 Minuten vor Beginn im Foyer des Instituts für Anatomie in der Liebigstr. 13 in Leipzig.

Es werden die Themen „Magen-Darm-Trakt, Leber-Galle-Pankreas“ behandelt. Der Kurs dauert 90 Minuten.

Um an diesem Kurs teilzunehmen, benötigen Sie einen Kittel. Der Kurs dauert 90 Minuten.

Das Institut erhebt pro Person einen Unkostenbeitrag in Höhe von 10,00 €. Sie bezahlen bitte vor Besuch des Instituts die 10,00 € bei uns in der Deutschen Heilpraktikerschule®.

Die konkreten Infos, in welcher Gruppe Sie sind und zu wann die Teilnahmegebühr zu entrichten ist, erhalten Sie zwei Wochen vor Seminarbeginn.

Viel Erfolg beim Lernen!

Das Team der Deutschen Heilpraktikerschule
Allgemeiner Termin

Mülheim Präsenzseminar Körperliche Untersuchungsmethoden (Heilpraktiker im Fernlehrgang)

Samstag, 23. September, 09:00

Das Seminar ist Bestandteil des Fernlehrgangs „Heilpraktiker im Fernlehrgang“.

Seminarinhalte:

Untersuchung des Thorax
Untersuchung des Abdomens
Untersuchung von Herz und Kreislauf
Der neurologische Status

Mehr Information & Anmeldung
Allgemeiner Termin

Leipzig - Weiterbildung Lösungsorientieres Coaching

Dienstag, 26. September, 09:00 » Mittwoch, 27. September, 17:00

Inhalte der Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching

Die Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching vermittelt alle relevanten Grundlagen. Nach der Weiterbildung sind die Teilnehmer in der Lage, Einzelpersonen lösungsfokussiert zu coachen. Die Weiterbildung orientiert sich an den von der International Coach Federation (ICF www.coachfederation.org) festgelegten Coaching Kernkompetenzen:

– Grundlagen schaffen
– Einhaltung der Ethik-Richtlinien und professioneller Standards Treffen einer Coaching-Vereinbarung
– Die Beziehung gemeinsam gestalten
– Vertrauen und Vertrautheit mit dem Klienten herstellen
– Präsenz beim Coaching
– Wirkungsvoll fragen
– Direkte Kommunikation
– Lernen und das Erreichen von Ergebnissen fördern
– Bewusstsein schaffen Handlungen entwerfen Planung und Zielsetzung
– Umgang mit Fortschritt und Verantwortlichkeit

Akkreditierung und Zertifizierung

Die Weiterbildung lösungsorientiertes Coaching ist durch die ICF als anerkanntes Coachtraining-Programm (ACTP) akkreditiert. Mit dieser Weiterbildung erhalten die Teilnehmer alle nötigen Trainingsstunden und -inhalte für eine Zertifizierung als Associate Certified Coach (ACC). Darüber hinaus unterstützen wir auch bei der Dokumentation der für die Zertifizierung notwendigen Erfahrung (100 Coaching Stunden).

Dauer und Ablauf der Weiterbildung

Die Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching dauert 6 Tage (60 Stunden). Die maximale Teilnehmerzahl ist 10 Personen. Eine frühe Anmeldung ist daher nützlich.

Die Workshops sind sehr interaktiv. Es finden Arbeiten mit Kleingruppen, Demonstrationen, Videos, Präsentationen, Fallarbeit und Übungen statt.

Über die Dozentin

Kirsten Dierolf arbeitet seit 1996 erfolgreich als Coach, Teamcoach und Organisationsentwicklerin hauptsächlich für globale Großunternehmen. Sie ist Autorin vieler Artikel, des Buchs „Lösungsfokussiertes Teamcoaching“ und Co-Autorin des Buchs „Der Lösungstango“. 2016 erhielt sie die Akkreditierung als Master Certified Coach (MCC)

<<< Download >>>

<<< Download Kurzübersicht Ausbildung >>>


Allgemeiner Termin

Virtuelles Klassenzimmer - Psychiatrie

Mittwoch, 27. September, 18:00 » 19:30

Seminare und Vorlesungen live über das Internet

Wir bieten Ihnen eine interaktive Seminarplattform in speziellen virtuellen Seminarräumen.
Im synchronen Unterricht sind alle Kursteilnehmer zur selben Zeit im Internet am selben (virtuellen) Ort und erleben die Vorlesung. Die Kursteilnehmer können direkt miteinander kommunizieren und auch Dateien austauschen. Sie stehen im direkten Kontakt in einer Audio- und Videokonferenz.

Das Virtuelle Klassenzimmer ist ein kostenfreier Service der Deutschen Heilpraktikerschule®für alle angemeldeten Teilnehmer des Heilpraktiker-Fernkurses.

Mittwochs ab 18.00 Uhr! Termine finden Sie auf dem Kalender auf dem Onlinecampus oder auf der Homepage.

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie gelangen Sie zum Virtuellen Klassenzimmer:

Sie loggen sich im Online-Campus ein mit den Login-Daten, die Sie zu Beginn Ihres Fernlehrgangs erhalten haben. Dann suchen Sie in “Meine Kurse” das jeweilige Thema aus und loggen sich in das Onlinetraining ein. Voraussetzung ist, dass das Thema freigeschalten ist.

 

Techn. Voraussetzungen:

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Headset. Der Zugang erfolgt über unsere Online-Lernplattform unter https://dthps-lernplattform.de/. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung. Sie müssen für das Thema bereits freigeschalten sein um daran teilnehmen zu können.


Allgemeiner Termin

Präsenzseminar Homöopathie I (Fernlehrgang Klassische Homöopathie)

Freitag, 29. September, 09:00 » Samstag, 30. September, 16:00

Das Präsenzseminar Homöopathie I ist Teil des Fernlehrgangs „Klassische Homöopathie„. Das Seminar ist exklusiv für die Fernschüler des Fernlehrgangs und findet regelmäßig in Leipzig statt. Das Präsenzseminar Homöopathie I kann besucht werden, wenn das vierte Skript des Lehrgangs abgeschlossen ist.

Im ersten Präsenzseminar werden sog. Akutfälle besprochen. Darauf bereiten Sie sich selbstständig vor. Sie erhalten eine konkrete Aufgabe, welche Sie zur Führung eines Anamnesegespräches auffordert. Diese Aufzeichnungen werden im Präsenzseminar besprochen. Der Fall wird vorgestellt, gemeinsam wird er analysiert, es wird die Repertorisation geübt und die entsprechende Wahl des Mittels besprochen. Weiterhin werden im ersten Präsenzseminar Anamnese und Gesprächsführung trainiert.

Weitere Informationen & Anmeldung >>>

Ort: Deutsche Heilpraktikerschule, Käthe-Kollwitz-Str. 16-18, 04109 Leipzig

Dozentin: Dr. Martina Hanner

Allgemeiner Termin

Leipzig - Körperakupunktur

Freitag, 29. September, 18:00 » Sonntag, 1. Oktober, 16:00

Die Körperakupunktur ermöglicht Heilung und Linderung von Erkrankungen durch Stimulation festgelegter Punkte auf Körperenergieflusslinien (Meridianen) mit feinen Nadeln.

Die Methode entstammt der Traditionellen Chinesischen Medizin und wird dort seit Jahrtausenden praktiziert. In den 1960er Jahren wurde die Körperakupunktur auch in Europa bekannt.