Kalender

Allgemeiner Termin

Irisdiagnose am Standort Leipzig

Gestern, 18:00 » Morgen, 15:00

Fachseminar Irisdiagnose

Methodisch ist diese Fachfortbildung in erster Linie ein praktisches Seminar mit vielen Übungen.

Weiterbildung IrisdiagnoseInhalt:

  • Konstitution
  • Disposition
  • Diathese
  • Allgemeine augendiagnostische Zeichen
  • Pupillen-Hinweiszeichen
  • Veränderungen der Iris und ihre Deutung
  • Pigmente und ihre Bedeutung
  • Therapeutische Hinweise
  • Praktische Übungen
  • “Das Rezept aus dem Auge” für eine individuelle Therapie erstellen.

Leitung: Michael Bochmann 

Umfang: 3 Tage

Termin: 20.10.-22.10.2017

Zeit: Fr. 18 – 21 Uhr, Sa. 10 – 17 Uhr, So. 10 – 16 Uhr

Ort: Deutsche Heilpraktikerschule, Hauptsitz  Leipzig, Shakespearestraße 34, 04107 Leipzig

Kosten: 185,00 €

Anmeldung:


Allgemeiner Termin

Mülheim Präsenzseminar Injektionskurs und Anamneseerhebung (Heilpraktiker im Fernlehrgang)

Heute, 09:00

Das Präsenzseminar ist Teil des Fernlehrgangs „Heilpraktiker im Fernlehrgang“. Die Teilnehmer erlernen die intrakutane und subkutane, intramuskuläre und intravenöse Injektion, sowie das Anlegen einer Infusion. Damit wir intensiv und individuell arbeiten können, findet der Kurs in Kleingruppen statt. Die Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt. Für Präsenzschüler ist zur zusätzlichen Vorbereitung die Teilnahme möglich.

Mehr Information & Anmeldung

Allgemeiner Termin

Begrüßung und Einführung Heilpraktiker

Dienstag, 24. Oktober, 19:00

Liebe neuen Heilpraktiker-Fernschüler bei der Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule®,

ich möchte Sie als neu hinzugekommene Heilpraktikeranwärter/innen ganz herzlich begrüßen und wünsche Ihnen alles Gute und viel Erfolg für Ihre Ausbildung.

Ich lade Sie ganz herzlich zu einem kostenlosen Online-Webinar zur Studieneinführung ein. Hier möchte ich mich Ihnen als Ihre Tutorin vorstellen und Ihnen einige didaktische Hinweise geben, wie Sie am besten im Fernunterricht lernen könnten. Außerdem zeige ich Ihnen, wie Sie Ihr Fernstudium optimal mit unserem Online-Campus unterstützen können. - Die meisten Informationen hierzu stehen bereits in Ihrer Studieneinführung bzw. in der Begrüßungs-E-Mail. Vielen Teilnehmern hilft es aber, die Informationen noch einmal im direkten Kontakt zu bekommen. Außerdem können wir uns auf diese Weise mal kurz kennenlernen.

Die Veranstaltung, zu der Sie eine stabile Internetverbindung und ein Head-Set (bzw. zum mindestens funktionierende Lautsprecher) benötigen, dauert ca. 35 Min. und beginnt am Dienstag, den 24.10.2017, um 19.00 Uhr. Den Raum können Sie etwa ab 18:45 Uhr betreten.

Das Webinar erreichen Sie unter diesem Link…

... oder über: Startseite -> Kurse -> Heilpraktiker für Naturheilkunde -> Kurse und Skripten
->Studieneinführung -> Seminar Studieneinführung -> klicken Sie hier auf "Meeting besuchen" -> Tragen Sie sich dann als Gast mit Ihrem Namen ein.

Bitte proben Sie den Zugang schon mal vorher (ab 18:45 Uhr) und testen Sie Ton und Bild. Beim erstmaligen Betreten des Raumes müssen Sie eventuell (je nachdem welchen Browser Sie nutzen) eine Aufforderung mit „Ja“ oder "Zulassen" bestätigen.

Achtung: Wer zu diesem Termin keine Zeit hat, kein Problem. Die wichtigsten Informationen stehen auch in der Studieneinführung. Wer dennoch persönlich eingeführt werden möchte: Das Webinar wird monatlich wiederholt und immer 3 bis 4 Wochen vorher im Kalender des Online-Campus‘ angekündigt. Falls Sie dienstags um 19.00 Uhr generell nicht können (z.B. weil Sie arbeiten), besteht die Möglichkeit, mit mir zu telefonieren. Hier würde ich Sie in Kürze in den Online-Campus / das Fernstudium einführen. Kontaktieren Sie mich über den Online-Campus oder unter vieth@deutsche-heilpraktikerschule.de.

Ich freue mich auf Sie.

Herzliche Grüße
Ihre Nannette Vieth


Allgemeiner Termin

Virtuelles Klassenzimmer - Desinfektion/Hygiene/Labor

Mittwoch, 25. Oktober, 18:00 » 19:30

Seminare und Vorlesungen live über das Internet

Wir bieten Ihnen eine interaktive Seminarplattform in speziellen virtuellen Seminarräumen.
Im synchronen Unterricht sind alle Kursteilnehmer zur selben Zeit im Internet am selben (virtuellen) Ort und erleben die Vorlesung. Die Kursteilnehmer können direkt miteinander kommunizieren und auch Dateien austauschen. Sie stehen im direkten Kontakt in einer Audio- und Videokonferenz.

Das Virtuelle Klassenzimmer ist ein kostenfreier Service der Deutschen Heilpraktikerschule®für alle angemeldeten Teilnehmer des Heilpraktiker-Fernkurses.

Mittwochs ab 18.00 Uhr! Termine finden Sie auf dem Kalender auf dem Onlinecampus oder auf der Homepage.

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie gelangen Sie zum Virtuellen Klassenzimmer:

Sie loggen sich im Online-Campus ein mit den Login-Daten, die Sie zu Beginn Ihres Fernlehrgangs erhalten haben. Dann suchen Sie in “Meine Kurse” das jeweilige Thema aus und loggen sich in das Onlinetraining ein. Voraussetzung ist, dass das Thema freigeschalten ist.

 

Techn. Voraussetzungen:

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Headset. Der Zugang erfolgt über unsere Online-Lernplattform unter https://dthps-lernplattform.de/. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung. Sie müssen für das Thema bereits freigeschalten sein um daran teilnehmen zu können.


Allgemeiner Termin

Leipzig: Homöopathie (Fernlehrgang) Präsenz 2

Freitag, 27. Oktober, 09:00 » Samstag, 28. Oktober, 18:00

Auf das zweite Präsenzseminar des Fernlehrgangs Klassische Homöopathie bereiten Sie sich ebenso mit einer Aufgabenstellung vor. Konkret wird hier die Konstitutionstherapie, also die Behandlung der chronischen Fälle, thematisiert. Das Vorgehen ist wie beim ersten Präsenzseminar, jedoch mit der Betonung komplexerer Problematiken der chronischen Fälle.

Mehr Informationen & Anmeldung >>>

Dozentin: Dr. Martina Hanner

Ort: Deutsche Heilpraktikerschule, Käthe-Kollwitz-Str. 16-18, 04109 Leipzig

Allgemeiner Termin

Trainingsberatung und Leistungsdiagnostik

Samstag, 28. Oktober, 10:00 » Sonntag, 29. Oktober, 18:00

Das Präsenzseminar Trainingsberatung und Leistungsdiagnostik ist Teil des Fernlehrgangs „Gesundheitsberater“ und „Fitnesscoaching„. Die Seminare sind nicht exklusiv für die Fernschüler und können auch von Sport- und Fitnessinteressierten, Freizeitsportlern und Personen, die Interesse an einer gesunden Lebensweise haben, besucht werden. Darüber hinaus richtet sich das Seminar auch an Physiotherapeuten und Heilpraktiker, die in ihrer Praxis Leistungsdiagnostik durchführen möchten.

Seminarinhalte:

Gesundheit

Wissenschaftliche Ansätze, Lebensqualität und soziale Ressourcen der Gesundheit

Gesundheitssport

theoretische Betrachtung zur körperlichen Aktivität und körperliche Aktivitäten und psychische Gesundheit

Diagnostik in der Praxis

Erfassung des allgemeinen Gesundheitszustands, Parameter der Leistungsdiagnostik und Risikofaktoren

Leistungsdiagnostik

Hauptgütekritierien von wissenschaftlich fundierten Untersuchungen, Nebengütekritierien, Leistungsdiagnostische Verfahren, Einflüsse auf die Leistungsdiagnostik, Diagnostik zur Körperanalyse, Body Mass Index, Waist-to-hip-Ratio, Calipometrie, Vitalfunktionen, Puls und Pulsmessung, Blutdruck und Blutdruckmessung, Ermittlung der Belastungsintensitäten für ausdauerbasiertes Training, subjektive Belastungsbeurteilung, Spiroergometrie, Laktatmessung, Bestimmung der max. Herzfrequenz, Ermittlung der Belastungsintensität, praktisch angewandte Tests, Trainingsplanung und Steuerung

Kundenberatung

Motivation, Tipps zur Selbststeuerung, Zielformulierung nach SMART

Inhalt:

  • Wiederholung der allgemeinen Trainingstheorie

  • Leistungsdiagnostik als Grundlage der Trainingssteuerung (Diagnostik mithilfe verschiedener Techniken und Geräte)

  • Trainingsberatung – Üben von Kundengesprächen mit Anamnese & Zielfindung

  • Erstellung individueller Trainingspläne

  • praktisches Kennenlernen und Erleben von Ausdauersport, Kraftsport, Dehnung, propriozeptivem Training, sanften Bewegungsformen und Körperwahrnehmung

Das Seminar findet an einem Wochenende (Samstag/Sonntag) in Leipzig statt jeweils von 10 – 18 Uhr.

Wo: Gesundheitspraxis Horn, Hans-Driesch-Straße 20 Leipzig, 04179 Deutschland

Das Seminar ist im Gesamtpreis Fernlehrgang Gesundheitsberater inkludiert.

Dozent: Henrik Lindner

Mehr Informationen & Anmeldung >>>

Allgemeiner Termin

Leipzig - Weiterbildung Lösungsfokussiertes Coaching

Montag, 6. November, 09:00 » Dienstag, 7. November, 17:00
Inhalte der Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching

Die Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching vermittelt alle relevanten Grundlagen. Nach der Weiterbildung sind die Teilnehmer in der Lage, Einzelpersonen lösungsfokussiert zu coachen. Die Weiterbildung orientiert sich an den von der International Coach Federation (ICF www.coachfederation.org) festgelegten Coaching Kernkompetenzen:

– Grundlagen schaffen
– Einhaltung der Ethik-Richtlinien und professioneller Standards Treffen einer Coaching-Vereinbarung
– Die Beziehung gemeinsam gestalten
– Vertrauen und Vertrautheit mit dem Klienten herstellen
– Präsenz beim Coaching
– Wirkungsvoll fragen
– Direkte Kommunikation
– Lernen und das Erreichen von Ergebnissen fördern
– Bewusstsein schaffen Handlungen entwerfen Planung und Zielsetzung
– Umgang mit Fortschritt und Verantwortlichkeit

Akkreditierung und Zertifizierung

Die Weiterbildung lösungsorientiertes Coaching ist durch die ICF als anerkanntes Coachtraining-Programm (ACTP) akkreditiert. Mit dieser Weiterbildung erhalten die Teilnehmer alle nötigen Trainingsstunden und -inhalte für eine Zertifizierung als Associate Certified Coach (ACC). Darüber hinaus unterstützen wir auch bei der Dokumentation der für die Zertifizierung notwendigen Erfahrung (100 Coaching Stunden).

Dauer und Ablauf der Weiterbildung

Die Weiterbildung Lösungsorientiertes Coaching dauert 6 Tage (60 Stunden). Die maximale Teilnehmerzahl ist 10 Personen. Eine frühe Anmeldung ist daher nützlich.

Die Workshops sind sehr interaktiv. Es finden Arbeiten mit Kleingruppen, Demonstrationen, Videos, Präsentationen, Fallarbeit und Übungen statt.

Über die Dozentin

Kirsten Dierolf arbeitet seit 1996 erfolgreich als Coach, Teamcoach und Organisationsentwicklerin hauptsächlich für globale Großunternehmen. Sie ist Autorin vieler Artikel, des Buchs „Lösungsfokussiertes Teamcoaching“ und Co-Autorin des Buchs „Der Lösungstango“. 2016 erhielt sie die Akkreditierung als Master Certified Coach (MCC)

<<< Download >>>

<<< Download Kurzübersicht Ausbildung >>>


Allgemeiner Termin

Virtuelles Klassenzimmer - Dermatologie

Mittwoch, 8. November, 18:00 » 19:30

Seminare und Vorlesungen live über das Internet

Wir bieten Ihnen eine interaktive Seminarplattform in speziellen virtuellen Seminarräumen.
Im synchronen Unterricht sind alle Kursteilnehmer zur selben Zeit im Internet am selben (virtuellen) Ort und erleben die Vorlesung. Die Kursteilnehmer können direkt miteinander kommunizieren und auch Dateien austauschen. Sie stehen im direkten Kontakt in einer Audio- und Videokonferenz.

Das Virtuelle Klassenzimmer ist ein kostenfreier Service der Deutschen Heilpraktikerschule®für alle angemeldeten Teilnehmer des Heilpraktiker-Fernkurses.

Mittwochs ab 18.00 Uhr! Termine finden Sie auf dem Kalender auf dem Onlinecampus oder auf der Homepage.

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie gelangen Sie zum Virtuellen Klassenzimmer:

Sie loggen sich im Online-Campus ein mit den Login-Daten, die Sie zu Beginn Ihres Fernlehrgangs erhalten haben. Dann suchen Sie in “Meine Kurse” das jeweilige Thema aus und loggen sich in das Onlinetraining ein. Voraussetzung ist, dass das Thema freigeschalten ist.

 

Techn. Voraussetzungen:

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Headset. Der Zugang erfolgt über unsere Online-Lernplattform unter https://dthps-lernplattform.de/. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung. Sie müssen für das Thema bereits freigeschalten sein um daran teilnehmen zu können.


Allgemeiner Termin

Entspannungsverfahren I

Samstag, 11. November, 10:00 » Sonntag, 12. November, 18:00

Inhalt:

  • Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Jacobson erlernen & üben
  • Autogenes Training (AT) erlernen & üben
  • Einführung in die Yoga-Praxis: Erlernen der Rishikesh-Reihe (Hatha-Yoga)
  • Üben der Tratak-Meditation

Weitere Informationen & Anmeldung >>>

Ort: Gesundheitspraxis Cornelia Horn, Hans Driesch Straße 20, 04179 Leipzig

Allgemeiner Termin

Virtuelles Klassenzimmer - Herz

Mittwoch, 22. November, 18:00 » 19:30

Seminare und Vorlesungen live über das Internet

Wir bieten Ihnen eine interaktive Seminarplattform in speziellen virtuellen Seminarräumen.
Im synchronen Unterricht sind alle Kursteilnehmer zur selben Zeit im Internet am selben (virtuellen) Ort und erleben die Vorlesung. Die Kursteilnehmer können direkt miteinander kommunizieren und auch Dateien austauschen. Sie stehen im direkten Kontakt in einer Audio- und Videokonferenz.

Das Virtuelle Klassenzimmer ist ein kostenfreier Service der Deutschen Heilpraktikerschule®für alle angemeldeten Teilnehmer des Heilpraktiker-Fernkurses.

Mittwochs ab 18.00 Uhr! Termine finden Sie auf dem Kalender auf dem Onlinecampus oder auf der Homepage.

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie gelangen Sie zum Virtuellen Klassenzimmer:

Sie loggen sich im Online-Campus ein mit den Login-Daten, die Sie zu Beginn Ihres Fernlehrgangs erhalten haben. Dann suchen Sie in “Meine Kurse” das jeweilige Thema aus und loggen sich in das Onlinetraining ein. Voraussetzung ist, dass das Thema freigeschalten ist.

 

Techn. Voraussetzungen:

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Headset. Der Zugang erfolgt über unsere Online-Lernplattform unter https://dthps-lernplattform.de/. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung. Sie müssen für das Thema bereits freigeschalten sein um daran teilnehmen zu können.